Veranstaltung
18.10.2022 19.00 Schloss Puchberg

Lebendiger Boden als Chance

Klimakrise und was hat meine Semmel damit zu tun? Marcus Wadsak und Gerald Dunst von der Ökoregion Kaindorf diskutieren über Klimawandel, Möglichkeiten der Landwirtschaft und die Rolle belebten Bodens.

Frau beißt von Erdkugel ab
pixabay

In dieser neuen Veranstaltungsreihe des Schloss Puchberg dreht sich alles um unseren Tausendsassa Boden, dessen Belebtheit als Regulator für das Klima enorm wichtig ist. Nach zwei Impulsvorträgen diskutieren die zwei Expert:innen mit unterschiedlichen Kompetenzen zu einem gemeinsamen Themenschwerpunkt.

In Kooperation mit LFI – Ländliches Fortbildungsinstitut – und Bodenbündnis
in OÖ. Gefördert durch das Land Oberösterreich.

Nähere Informationen unter schlosspuchberg.at

Teilen: